SPAREN! BIS ZU 72% AUF ORIGINALARTIKEL
BEQUEM! KAUF AUF RECHNUNG!
KÄUFERSCHUTZ: BIS 20.000 €

+49 (0)251 - 3963690

 

Dornbracht

Dornbracht Armaturen & Accessoires

Vor mehr als sechzig Jahren arbeiteten der über fünfzigjährige Aloys F. Dornbracht und sein Sohn Helmut tagsüber in anderen Betrieben, um den verdienten Lohn anschließend in das eigene Geschäft zu stecken. An den Werkbänken einer alten Baracke in Iserlohn entstand in Nachtarbeit das erste Dornbracht-Patent: eine neue Armatur mit ausziehbarem Auslauf. Danach ging Vater Aloys mit dem guten Stück Klinken putzen bei den umliegenden Sanitärhäusern – einige Jahre Später verkaufte das Unternehmen bereits 40000 Armaturen pro Monat, Tendenz rasant steigend.

Der Mut und die Innovationskraft verließ das mittelständische Unternehmen nicht mehr. Belächelt wurden die Iserlohner Tüftler noch, als sie im Jahr 1969 noch unter Helmut Dornbracht die erste Luxus-Armatur, die Edition 2000, auf den Markt brachten. Kurze Zeit später lachte niemand mehr, im Gegenteil: Die Serie wurde eifrig kopiert. Das passierte auch mit der ersten Designer-Armatur, die ebenfalls in Iserlohn das Licht der Welt erblickte: Die "Domani" von Dieter Sieger. Das markante Stück festigte endgültig den Ruf der Iserlohner Aloys F. Dornbracht GmbH & Co. KG, das kreativste und designerisch anspruchsvollste Haus in der gesamten Branche zu sein. Heutige Serien wie die "Deque" oder die "Elemental Spa" zeigen, dass die Erfolgsgeschichte noch lange nicht zu Ende ist, in Gegenteil – dass die Iserlohner noch immer die Duftmarken setzen, an denen sich andere orientieren.

mehr... weniger...
Alle Serien anzeigen >>
Zuletzt angesehen